Obst

Unsere Früchte werden im einzigartigen Weichselklima auf besonderen Böden, die durch die Weichsel einst angeschwemmt wurden, angebaut. Die Weichselböden gehören zu den besten Böden für den Gartenbau.

Zurzeit machen folgende Apfelsorten den größten Anteil des Anbaus aus:

Gala,
Shampion,
Ligol,
Jonagold Early Quine,
Red Jona Prince,
Jonagored Supra,
Golden Delicious Rainders,
Mutsu,
Gloster,
Najdared.

Im Anbau befinden sich auch Birnensorten:
Conference und Alexander Lucas.

Auf der Farm befindet sich ein Kühlraum mit überwachtem Klima , in dem wir nach der Herbsternte Obst bis zum Sommer aufbewahren.Unter diesen Bedingungen sind unsere Äpfel nach der Lagerung frisch und säftig – von höchster Qualität.

Wir betreiben unsere Obstgärten gemäß den Regeln der IPO* (Integrierte Obstproduktion).

*IPO – Integrierte Obstproduktion – die Integrierte Produktion ist eine hochwertige Produktion u.a. von Obst, die sichere, nichtchemische Methoden bevorzugt und unerwünschte Nebenwirkungen der verwendeten Agrarchemikalien – unter besonderer Berücksichtigung des Umwelt- und Gesundheitsschutzes – minimiert. Um eine hohe und hochwertige Ernte zu erzielen, ist in der Integrierten Obstproduktion die Anwendung selektiver oder teilselektiver Pflanzenschutzmittel zugelassen. Es ist auch besonders wichtig, dass die chemische Bekämpfung von Schädlingen nur dann eingesetzt wird, wenn ihre Menge den angenommenen Schwellenwert für den Schadensumfang überschritten hat. Um das allerdings festzustellen, ist es erforderlich, das Vorkommen von Schädlingen, Erkrankungen und Ungeziefer regelmäßig zu überwachen – dies ist ein Grundelement des rationellen Pflanzenschutzes.